LOGIN
Anmelden
Avatar
Bitte anmelden

Um Zugang zum internen Bereich zu erhalten, bitte anmelden.

Remember me

Gymnasium Verl

Zuletzt aktualisiert:

Die Stufe Q2 unseres Gymnasiums unternahm im September 2017 zum Thema „Rechtsextremismus“ eine Exkursion zur „Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg 1933-1945“.

 

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wird Günther Hüttenhölscher wieder zahlreiche Geschenkpäckchen auf ihre Reise nach Rumänien schicken, um bedürftigen Kindern und Familien eine Freude zu machen.

 

Die durch das Gymnasium Verl im letzten Jahr zum ersten Mal durchgeführte Aktion Plastikdeckel gegen Polio war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg, indem über 60.000 Deckel für 120 Impfungen gegen die Kinderlähmung von den Schülerinnen und Schülern gesammelt wurden.

 

Die neue Ausgabe unseres Kunstkalenders begleitet Sie und euch wieder mit zwölf tollen und abwechslungsreichen künstlerischen Arbeiten unserer Schülerinnen und Schüler durch das neue Jahr.

 

Am 04. Dezember besuchte uns die Firma Nobilia und damit Sandra Ender, Leiterin der Ausbildung im kaufmännischen Bereich, und Frau Lange, Auszubildene, um in der Klasse 8c Informationen zum Thema Bewerbung zu geben.

 

Wie jedes Jahr sammelt „Hüttis Balkanhilfe“ wieder Geschenke für bedürftige Kinder in Rumänien. Herr Hüttenhölscher aus Verl überbringt mit seiner Organisation den Waisenkindern kleine Geschenkpäckchen.

 

Auch in diesem Jahr findet wieder das beliebte Schul-Adventskalender Event statt. Dabei wird jeden Tag ein Türchen geöffnet, hinter dem sich ein selbstgemaltes Bild unserer Fünftklässler befindet. Gleichzeitig wird dieses Bild auf unserer Website hochgeladen.

 

Der erste Schnuppertag für die Grundschüler der 4. Klasse fand am 18. November statt.

 

Am 30. September 2017 machten wir, eine Gruppe von zehn Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Verl unter der Begleitung von Frau Schmeer und Frau Hirsch aus dem Droste-Haus, uns auf den Weg nach Witebsk in Weißrussland.

 

Das neue Schuljahr 2018/2019 ist nicht mehr weit. Deshalb bieten wir für Schülerinnen und Schüler, die an unsere Schule wechseln möchten, sowie deren Eltern verschiedene Informationsveranstaltungen an, bei denen wir unsere Schule vorstellen.

 

Am Samstag, 07.10.2017, traf sich der Abiturjahrgang 1997 in starker Besetzung in unserer Schule, um Erinnerungen an die Schulzeit und an die Abiturfeier vor 20 Jahren auszutauschen.

 

Im vergangenen Schuljahr haben sich zehn Schülerinnen und ein Schüler auf die DELF-Zertifikate (Diplôme de la langue fraçaise: französisches Sprachendiplom) der Niveaustufen A2 und B1 vorbereitet.

 

Erneut wurde unser Gymnasium Verl von der Peter-Gläsel-Stiftung mit dem hochwertigen "Berufswahl-Siegel" ausgezeichnet.

 

Unsere Schule ist auf dem Weg zur UNESCO-Projektschule und daher werden der Schule Angebote für Lehrkräfte und Schüler gemacht.

 

Wie jedes Jahr machte sich Herr Krüger mit 40 Schülern des Gymnasiums Verl auf gen Italien, um dort UNESCO-Welterbestätten aus nächster Nähe besichtigen zu können.

 

Vom Montag, den 10.07.2017, bis zum Mittwoch, den 12.07.2017, hat unsere Schule im Rahmen der UNESCO-Projektarbeit an einer Fachtagung der Emscher-Genossenschaft in Essen teilgenommen.

 

Zu den landesweiten NRW-Klimatagen haben einige Schülerinnen und Schüler aus recycelfähigen Materialien, Solarzellen, Minimotoren und vieler bunter Dekoration kleine „Solarroboter“ gebastelt.

 

Zur politischen Bildung haben wir in unserem Gymnasium vom 15.05. bis 08.06.2017 die Ausstellung „Menschenrechte im Krieg“ des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. begrüßt.

 

Am 07.10.2017 ab 16.30 Uhr treffen sich alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs '97 zur Besichtigung der Schule und zur Ausgabe der Abiturklausuren.

 

Bereits im Mai führte die UNESCO-AG des Gymnasiums Verl ein Filmprojekt für die Mittelstufe durch. Passend zum Film gibt es nun einen Wettbewerb.

 

Latein zu Beginn der Einführungsphase als neu einsetzende Fremdsprache zu wählen hat an unserer Schule Tradition. Vier Schülerinnen haben das Latinum kurz vor dem Abitur mit sehr guten Noten bestanden.

 

 In diesem Jahr wird unsere Schule 40 Jahre alt. Zu diesem feierlichen Anlass veranstaltet die gesamte Schule am 13.07.2017 von 10.00-15.00 Uhr ein Schulfest mit aufregenden Angeboten.

 

121 Schülerinnen und Schüler unserer Schule nahmen am europaweiten Englischwettbewerb „The Big Challenge“ teil, einem europaweit durchgeführten Englischwettbewerb für Schulen.

 

Am Sonntag, 02.07.2017, fand in der Aula der Hauptschule die Aufführung des Stückes „Alice in Wonderland“ statt.

 

Am Freitag, 30.06.2017, fand im Multifunktionsraum unserer Schule eine Inszenierung der Oper „Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart statt. 

 

Für die Aufführung am 25.06.2017 proben die Schüler des Literaturkurses Deutsches Theater bereits eifrig für das Theaterstück „Der Besuch der alten Dame“ von Friedrich Dürrenmatt.

 

Unsere Schule hat wie schon im letzten Jahr mit der größten Mannschaft an den Schulmeisterschaften im Schwimmen in Schloß-Holte teilgenommen!

 

Alle beteiligten Schülerinnen und Schüler bedanken sich recht herzlich für die Spenden, die bei unserem bunten Abend zusammengekommen sind.

 

Auch in diesem Jahr gab es wieder unser traditionelles Harry Potter Dinner. Hogwarts-Feeling im Gymnasium Verl. Insgesamt 56 Schüler dinnierten stilecht mit 5 Lehrern.

 

Am Donnerstag, 16.03.2017, fand wie jedes Jahr die vom Stadtsportverband Verl durchgeführte Sportabzeichenehrung für das Jahr 2016 statt.

 

Vom 12.03 bis zum 19.03 besuchen uns einige Schüler aus Wroclaw/Breslau. Hier in Verl erwartet sie ein vielfältiges Programm. Nach der Begrüßung und Schulführung am Montag, erwartete sie Dienstag eine Erstellung verschiedener Plakate.